Informationen über unser Hotel

Erfahren Sie alles, was Sie über das Strandhotel Fernsicht wissen müssen auf den folgenden Seiten.

Hier finden Sie unsere Preise und Arrangements.



Strandhotel Fernsicht in Tönning an der Eider 

Genießen Sie Ihre kostbaren Urlaubstage in dem Naturparadies des Weltnaturerbes Schleswig-Holsteinischen Wattenmeer. Das Strandhotel Fernsicht liegt direkt an der Eidermündung, unweit der Nordsee. Die Hälfte der 52 Zimmer bieten einen uneingeschränkten Blick auf die Eider.

Das Team um die Eiderfriesin Elke Peters nimmt Sie mit in die Welt des Nationalparks Wattenmeer. Fernab von jeglichem Trubel, ganz nah an der Natur und dennoch zentral gelegen bietet Ihnen das Strandhotel Fernsicht einen ganz eigenen Blick auf die Natur- und Kulturlandschaft der Halbinsel Eiderstedt. Das Gute bewahren und die Traditionen pflegen. Dafür steht Ihre Gastgeberin Elke Peters mit Ihrem Team. Erleben Sie die Nordseelandschaft mit seinen Salzwiesen, Dünen und dem flachen Marschenland und erleben Sie auch den dänischen Charakter des Eiderlandes geprägt aus der Zeit als Schleswig noch ein Herzogtum des Königreichs Dänemark war.

1976 kaufte die Eiderfriesin Elke Peters das Strandhotel und baute es modern und zeitgemäß um und aus. 1986 und 2009 erfolgten weitere Erneuerungen und Umbauten. Auch heute begrüßt Sie Frau Peters auf typisch friesische Weise und freut sich auf einen „Schnack“ (kleine Unterhaltung) mit Ihnen.

Natürlich verfügen alle 52 Zimmer über ein eigenes Badezimmer, einen Schreibtisch, einen Flachbild TV, kostenlosem w-Lan Anschluss und einem wunderschönem neuen Hochflorteppich.

Die Hotelküche bietet regionales eiderfriesisches gutbürgerliches Essen. Sie werden vom Eiderstedter Büffet, Grünkohl oder den Mehlbeuteln begeistert sein. Das große, helle  Restaurant mit Eiderblick lädt zum Schlemmen und Verweilen ein.     

Der grüne Badestrand, das Freibad und die Tennisplätze sind lediglich 50-100 m entfernt und in nur wenigen Gehminuten erreichen Sie das Zentrum von Tönning mit dem historischen Hafen und dem Multimar-Wattforum. Planen Sie auch Ausflüge in die nur ca. 20 km enfernten Städte und Kurorte St.-Peter-Ording,  Büsum, Husum oder Friedrichstadt. Auch die Golfplätze Gut Apeldör, GC Husumer Bucht, GC Dithmarschen, NGC St.-Peter-Ording und der GC am Deichgrafenhof Tating sind durch die zentrale Lage von Tönning mit dem Auto in nur 20 Minuten zu erreichen.

Eine platte Schlickfläche, durchzogen von Prielen, garniert mit spaghettiartigen Häufchen bei Ebbe direkt vor der Tür. Bestaunen sie „de lütten Fief“ – sei es die Wattschnecke, der Wattwurm, die Herzmuschel, die Strandkrabbe oder die Nordseegarnele oder „de Tier mit Flünken“ – Ringel- oder Brandgans,  Alpenstrandläufer, Austernfischer oder Silbermöwe direkt von Ihrem Zimmer oder dem Restaurant aus. Erleben Sie den einmaligen Zauber von Ebbe und Flut!

Wattenmeer-WeltnaturerbeNationalpark-WattenmeerViabono